Zum Hauptinhalt springen

Benz Monkey Garage


PKW
Marke:Mercedes-Benz
Modell:190E 2.3
Baujahr:1991
PS:132
Zylinder:4
Hubraum:2298
Kilometer:290000
km/h:192
Schlafplätze:2

1Team-Chef
Christoph Michael Gaebel 
2 Mitglied
Teresa Krug 

„Ich hab‘ da mal von so einer Rallye gehört. Einmal ganz um die Ostsee. Im Sommer. Und das in einer möglichst alten Karre.“ …so oder so ähnlich begann vor einigen Jahren der Gedanke zu keimen, am Baltic Sea Circle teilzunehmen.

Zu viert gingen wir beim BSC 2017 in unserem Rallye-Kombi "Rostkäppchen" (ein Mercedes-Benz 124er T-Modell) an den Start. Einen schönen Beitrag von unserem Trip und den Vorbereitungen findet ihr im Blog der Dachzeltnomaden!

Für die Teilnahme am BSC 2020 haben wir - Teresa und Christoph - nicht lange überlegt. Nicht ohne Grund gibt es Teams, die die Rallye um den Ostseeraum bereits mehrmals gefahren sind. Die Erfahrungen und Erlebnisse sind zu prägend, um dem zu widerstehen. Das können wir bestätigen. Voller Vorfreude sehnen wir uns nach dem Sommer 2020 und der vor uns liegenden Strecke um die Ostsee, beginnend am Samstag, den 13.06.2020. Doch bis dahin gilt es noch einiges an Vorbereitungen zu stemmen. Wir werden Euch mit Fotos und Kommentaren auf dem Laufenden halten. Einiges Anschauungsmaterial werden wir schon im Vorfeld der Rallye, z.B. von der technischen Vorbereitung des Rallye-Baby-Benz zeigen. Schaut bei uns auf Facebookherein!

Neben der eigentlichen Rallye-Teilnahme geht es auch darum, durch unser Leben und unser Handeln, die Welt ein Stückweit zu verbessern und dort zu helfen, wo Unterstützung wirklich gut plaziert ist. Mit unserer Rallye-Teilnahme möchten wir die Meeresschutzorganisation DEEPWAVE e.V. unterstützen. Den Link zur Spendenaktion im Rahmen des Baltic Sea Circle 2020 findet ihr hier: https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/33890-bsc2020-benz-monkey-garage

Wir freuen uns über jede Spende – ganz besonders auch über Kleinstspenden (z.B. 5,00 €) von Privatpersonen! Wer uns auch direkt unterstützen möchte, kann auch gerne ein paar Euros in unsere "Sprit-, Ersatzteile- und Gummibärchen-Kasse" geben. Bei etwa 8.000 km Strecke ist jeder Euro gut investiert! Über PayPalkönnen auch kleine Spenden ohne zusätzliche Gebühr direkt an uns gesendet werden (bitte „Freunde und Familie“ auswählen). Wer andere Zahlungswege bevorzugt, kann uns über Facebook oder das Kontaktformular auf unserer Homepage erreichen.

 

Bitte unterstützt uns und schaut auch bei unseren Sponsoren vorbei!

  • #47 Baltic Sea Circle 2017
Zurück