Spring naar hoofd-inhoud

Das neue SAC Fahrzeug Reglement für alle Rallyes!

Ab 2023 dürfen alle Autos, Vans, Trucks & Motorräder an den SAC Rallyes teilnehmen, die mindestens 10 Jahre alt sind oder rein elektrisch fahren.

Bei der Car Challenge bekommen Teams u.a. mit Young- & Oldtimern zusätzliche Punkte in der Roadbook Competition. Old School ist somit immer noch cool!

Du kannst also bereits jetzt mit der Roadbook Competition starten!
Wähle Dein Traumauto für den Rallye-Start und erhalte Zusatzpunkte bei der Car Challenge:

• Freshman (10 Jahre +): keine zusätzlichen Punkte*

• Youngtimer (20 Jahre +): 20+ zusätzliche Punkte*

• Oldtimer (30 Jahre +): 30+ zusätzliche Punkte*

• Slow Rider (weniger als 70 PS): 20 zusätzliche Punkte*

• Elektrofahrzeuge: 10 zusätzliche Punkte*

*In der Roadbook Competition

 

SAC FAHRZEUG-CHECKLISTE:

Autos
Young- & Oldtimer mindestens 10 Jahre alt (inkl. Bj. 12/2013)

Zweiräder
Motorräder Mindestens 10 Jahre alt (inkl. Bj. 12/2013); ein Motorradteam darf aus max. 2 Motorrädern bestehen

Nutzfahrzeuge
Vans & Trucks: Mindestens 10 Jahre alt (inkl. Bj. 12/2013). Ob VW Bulli, Magirus Deutz Feuerwehrfahrzeug oder A-Team Bus GMC Vandura - bei der Rallye ist auch alles erlaubt, was groß und laut ist.
Wohnmobile und Wohnwagen sind nicht zugelassen. Fahrzeuge, die ausschließlich als Wohnmobil gebaut wurden, z.B. mit Alkoven etc., sind nicht zugelassen.

Elektrofahrzeuge
Keine Altersbeschränkung, rein elektrischer Antrieb. Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge sind nicht zugelassen.

Es gibt keine Wertbegrenzung für das Rallye-Fahrzeug.

Das Fahrzeug muss bei Anmeldung noch nicht feststehen. Bis zum Start der Rallye hast Du Zeit Dein perfektes Rallye-Gefährt zu finden.