Spring naar hoofd-inhoud

Die Maschseepiloten


WIR GEBEN ALLES FÜR DIE ROBERT-ENKE-STIFTUNG HANNOVER
Auto
Marke:Mercedes-Benz
Model:V230
Bouwjaar:1997
PK:143
Kubieke capaciteit:2

1Teamleider
Sabine Dietrich 
2 Teamlid
Sven Szogas 

Projekt „Herzensangelegenheit“! Die Maschseepiloten 2.0: Back on the road again!
Nach dem wir – DieMaschseepilotenvon Physiotherapie for life – erfolgreich in 2018 die „7.500 km Charity-Rallye Baltic SeaCircle“ gemeistert und jede Menge Spenden für die ROBERT ENKE Stiftung eingesammelt haben, fühlen wir uns ermutigt: In 2020 suchen wir jetzt das längste Charity-Abenteuer mit über 15.000 Kilometer von Hamburg nach Wladiwostok!

Wieder bleibt uns diese Tour eine Herzensangelegenheit. Wir wollen das Thema „Hilfe bei Depressionen“ weiter in der Öffentlichkeit kommunizieren und über die Gewinnung von Spendengeldern die ROBERT ENKE Stiftung gezielt im Rahmen ihrer Depressions-Projekte fördern.

In unserer Praxis behandeln wir in enger Zusammenarbeit mit Psychologen/innen auch Depressions-Patienten/innen und wissen um die Ängste und Sorgen von depressiven Menschen im Alltag. Sämtliche erzielten Geldspenden gehen zu 100 % zugunsten an die ROBERT-ENKE-STIFTUNG, die hierzu Sammelboxen in Hannover sowie ein Spendenkonto bereitstellen und als passiver Sponsor unsere „Herzensangelegenheit“ unterstützt.

Gemeinsam gegen Depressionen

Robert Enke war Torwart der Bundesligamannschaft von Hannover 96 und achtmaliger Torhüter der Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Er litt über mehrere Jahre an Depressionen. Am 10. November 2009 nahm Robert Enke sich das Leben. Er hinterließ seine Ehefrau Teresa Enke und eine acht Monate alte Tochter. Der Tod von Robert Enke hat tiefe Betroffenheit und großes Mitgefühl in allen Teilen der Bevölkerung ausgelöst. Die Krankheit „Depression“ wurde durch seinen tragischen Tod in das Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt.

Die ROBERT-ENKE-STIFTUNG mit Teresa Enke als Vorstandsvorsitzende fördert Studien, Projekte und andere Maßnahmen, die sich mit der Krankheit Depression sowie Kinder-Herzkrankheiten beschäftigen. Sie fördert und führt Veranstaltungen, Tagungen, Seminare etc. über die vorgenannten Krankheiten oder die Vergabe von Förderpreisen. Weiterhin unterstützt die Stiftung Einrichtungen, die den vorgenannten Aufgaben dienen und bietet ein umfangreiches Beratungsnetzwerk für Betroffene an.

 

 

Weitere Infos zur Stiftung findet ihr unter: ROBERT-ENKE-STIFTUNG

Die Bankverbindung zum Direktspenden:*

ROBERT-ENKE-STIFTUNG

Commerzbank Hannover

IBAN: DE63 2504 0066 0442 4800 00

Verwendungszweck: Die Maschseepiloten

Bitte unbedingt den Verwendungszweck angeben!!

*Eine Spendenquittung kann auf Wunsch erstellt werden.

SPENDENTRANSPARENZ

Die ROBERT-ENKE-STIFTUNG ist als eingetragene gemeinnützige Organisation von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit.

Deine Spende ist steuerlich absetzbar.

Steuernummer 23/210/08053

  • #235 Baltic Sea Circle 2018
  • #109 Atlantic Pacific Ocean Drive 2020
terug