Skip to main content

Honshu


"ungeschieden" zurück ;-))
Car
Brand:Mitsubishi
Model:Pajero
Date built:2003
hp:160
Cylinders:4
Cubic capacity:3200
Kilometers:218000
km/h:170

1Team leader
Guido Wolff 
2Member
Marni Wolff 

Wir - Guido und Marni. Verheiratet seit 2017. Grundgedanke der Ehe - ist Guido glücklich, hat Marni ihre Ruhe :-)
Ergo - folgendes Gespräch Mitte 2019

Er: Ich brauch ein altes Auto! 20 Jahre, oder so!

Sie: Warum wir haben doch schon 2?

Er: Ich will mit dem Auto einmal um die Ostsee!

Sie: Warum?

Er: Wollte ich schon immer.

Sie: Aha

Und somit fing die schier endlos scheinende Sucherei nach alten geeigneten Autos an. Wobei die Definition "geeignet" schon zu einigen Unstimmigkeiten führte. Wollte Marni einen "sparsamen" Diesel, so wollte Guido einen bullernden tankstellenerfreuenden V8 Benziner. Ganz dem Motto - groß muß er sein und laut !

So wurden die einschlägigen Internetportale für gebrauchte 4räder zu Guidos nächtlicher Einschlafhilfe, diverse Berichte von „Gefahrenen“ intensiv gelesen und gefühlte 100 Videoberichte per youtube geschaut. Die Vorfreude und der Nervpegel wuchs und wir schwankten zwischen jippi und ogottogott. Zumal in vielen dieser Berichte die Fahrer nach einiger Zeit der endlosen Fahrerei stritten, schlechte Launephasen hatten oder schlichtweg froh waren nach den Tagen einfach getrennte Wege zu gehen.

Super - genau das brauchen wir ! Wir streiten uns schon im normalen Urlaub ganz gern. Immerhin sind wir beide keine Duckmäuser. Also hop oder top - fahren und wir kommen gestärkt wieder oder eben geschieden. Mein Gott man gönnt sich ja sonst nix !!!

2021 sollte es nun sein - unsere Mitfahrt am Baltic see circle - so der Plan. Denkste. Schickt Guidos Bruder uns doch glatt eine Einladungskarte zu seiner Hochzeit. Mein Gott, ja, toll wir freuen uns aber muss es nun unbedingt Mittsommer sein.

Getrübt und demotiviert hörte Guido auf nach Autos zu suchen. Seine Stimmung sank. Sämtliche hochmotiviert vorgetragenen Vorschläge mit unserem „“normalen“ Auto zumindest bis zum Nordkapp zu fahren, wurden mit Grummeln und "Das ist nicht dasselbe" quittiert. Dann kam Corona und mit Corona die ---- DEUTSCHLANDRALLYE ---

Guido wollte erst nicht so richtig. Ist zu spontan und wir haben kein Auto Aber Marni fand die Idee einer "heimischen Probefahrt" ideal. Also wieder los, ab auf Autosuche. Ein Mitsubishi Pajero sollte es nun nach dem Herrenwillen werden. Ohne Widerrede!

Die Dinger sind echt noch gut gefragt. Leider kommen die meisten Angebote aus Süddeutschland und da die Autohändler in der Preisklasse irgendwie kaum Interesse haben ihren Arsch zu bewegen um die Kiste einfach mal nebenan zum TÜV zu fahren, war Guido ein weiteres mal gefrustet. Unzählige Telefonate mit Autohändlern inkl. Falschangaben in den Anzeigen bis hin zu Fake aufgeklebten Umweltplaketten ließen die Stimmung ins Bodenlose rutschen.

Dann, endlich zwei Angebote in Berlin. Einer aus türkischer und einer aus russischer Hand auf ´nem Fähnchenmarkt - Marni war begeistert. Doch widererwartend hatten wir Glück. Okay, der Russe hatte weder optisch noch menschlich irgend etwas zu bieten. Aber unser türkischer Freund war in glänzendem Schwarz, gutem Allgemeinzustand und technisch "naja ist mit einer passenden Werkstatt alles machbar" für uns ideal. Also das Auto - versteht sich.

Nun ist es also so weit. Auto ist da, Guido ist glücklich, wir sind motiviert, das Spendenziel - die Kinderstiftung freut sich auch - nun kann es bald los gehen. Auf das wir heil hin und her kommen und uns nicht irgendwo im Nirgendwo scheiden lassen - na wir sind verhalten optimistisch :-)

Achja - wer gerne mehr über unser Charityprojekt erfahren möchte - findet hier alle Infos: langfeld-friends.de/kinderstiftung/

Natürlich sind wir im Namen der Stiftung für jede 5 Euro dankbar. Wer gerne das Projekt unterstützen möchte wendet sich vertrauensvoll an uns zb per Mail Guido.wolff69@gmail.com oder per instagram @team.honshu

Da findet ihr auch aktuelle Infos, Fotos und vieles mehr.

Und für alle die sich fragen - Was in drei Teufels Namen ist den Honshu. Mitsubishi = Japan, Honshu = jap. Wolf - na alles klar?

  • #75 The Deutschland Rally 2020
Back