Zum Hauptinhalt springen

Gammel Köra Drivers


PKW
Marke:Volvo
Modell:V 70
Baujahr:1997
PS:140
Zylinder:5
Hubraum:2461
Kilometer:415000
Schlafplätze:5

1Team-Chef
Axel Eickhorst 
2Mitglied
Kai Brunßen-Gerdes 

Sommer 2018 - wir sehen in Schweden "aufgemotzte" Kraftfahrzeuge älteren Baujahres rumfahren. Wir fragen einen niederländischen Teilnehmer und erhalten die Antwort - 7500 km um die Ostsee - Baltic Sea Circle- na gut, bestimmt sehr abenteuerlich.

Sommer 2019 - irgendwo in Frankreich reden meine Frau und ich über einige Ziele in unserem Leben, die wir noch erreichen wollen. Unter anderem möchte ich unbedingt bei dieser Baltic Sea Circle mitfahren. 2021 ist ein guter Zeitpunkt. Es wird ein Auto besorgt, natürlich ein Volvo. Zwei meiner alten Kumpels sagen nach reiflicher Überlegung ab, aber mein Sohn Kai ist begeistert und sagt zu. Super, da hätte ich auch gleich drauf kommen können. Wir geben uns einen etwas aussergewöhnlichen Team-Namen, schreiten in der Planung fort mit einer Riesenvorfreude auf die Tour.

Warum machen wir das? In erster Linie sind wir gespannt auf das Ungewisse, die andere Art von Abenteuer und die Begeisterung für die nordischen Länder. Aber der nicht weniger wichtige Punkt ist auch die Sache "für den guten Zweck" - wir müssen Spendengelder sammeln für ein Charity Projekt - entweder dass des Veranstalters oder ein eigenes.

Unsere Charity-Projekte umfassen zwei heimische Institutionen, den Verein für hilfebedürfte und benachteiligte Kinder und Jugendliche "Stöppkes e. V." mit Sitz in Elisabetfehn und das Ronald-McDonald-Haus in Oldenburg, eine Wohnstätte für Eltern, deren Kinder intensiv im Klinikum Oldenburg behandelt werden.

 

  • #66 Baltic Sea Circle 2022 Summer
Zurück